Einsätze – Unwetter


Termin Details


Heute zog eine starke Regenfront über unseren Marktbereich. Gegen 13:40 Uhr kam der erste Alarm wegen eines vollgelaufenen Keller’s im Ortsbereich. Dieser Einsatz konnte nach ca 45 Minuten abgearbeitet werden. Anschließend ging es weiter nach Nittendorf, wo wir beim auspumpen von Tiefgargen, Wohnungen und Kellern halfen. Hier waren wir noch weitere fünf Stunden im Einsatz.
Mit uns waren alle Feuerwehren des Marktes und der Umgebung im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.